Vom 06. bis zum 10. Juni waren wir 9.Klässler in Lambach im Bayerischen Wald bei unserer Quali-Trainingswoche. Wir waren dort in einem Kolpinghaus untergebracht, das inmitten unberührter Natur liegt.

                                                         

 

Es gab nur einen Nachteil - in soviel unberührter Natur gab es auch kein Netz!! Doch wir erkannten bald, das kann auch ein Vorteil sein. Noch nie haben wir so viel Zeit mit unseren Klassenkameraden verbracht, haben viel geredet, uns sportlich betätigt und Spaß gehabt.

Das Haus bot uns komfortable Appartements, ein abwechslungsreiches, leckeres Essen und vielerlei Sportangebote (große Sporthalle, Allwetterplatz, Minigolf, Kegelbahn, Billard, Tischtennis, Fitnessraum, Beachvolleyball....) und das freundliche Personal des Hauses versuchte jeden unserer Wünsche zu ermöglichen.

Unsere Tage waren eingeteilt in Lernblöcke, Freizeit und Unternehmungen außerhalb Lambachs. Besonders gut gefielen uns die Fahrt nach Regensburg mit der Stadtführung, das Erlebnisbad in Lam, die Nachtwanderung und das Lagerfeuer am letzten Abend.

Doch das Hauptaugenmerk wurde natürlich auf die Vorbereitung unseres Qualis gelegt und wir hoffen, dass wir nun gut gerüstet sind und die Prüfungen für uns gut ausfallen!

           

 

   

Besucher

Heute0
Gestern48
Diese Woche159
Dieser Monat611
Gesamt416242